Startseite » Vollversammlungen » 7.Vollversammlung des Schülerparlamentes

7.Vollversammlung des Schülerparlamentes

Schülerparlament Erfurt

Im evangelischen Ratsgymnasium in Erfurt fand gestern (16.10.2020) die 7. Vollversammlung des Schülerparlamentes Erfurt statt. In diesem Plenum wurden wieder verschiedenste aktuelle Themen besprochen, wie unter anderem der „Offene Brief“ an alle Erfurter Schulen, die Gründung von Ausschüssen wie Kultur-, Grund- und Digitalisierung. (Hier beteiligen) Aber auch aktuelle Themen standen auf dem Programm, wie zum Beispiel die Verwendung von Desinfektionsmitteln an Schulen. Mehrere Schulen gaben an, das Desinfektionsmittel vorhanden sein, es aber auch in Zeiten von Corona niemand nützen dürfte. Die Debatte über die Anträge aus den Schulvertretungen und dem Vorstandes des Schülerparlaments durfte natürlich auch nicht fehlen. Höhepunkt und Abschluss des Tages war die Entlastung des alten Vorstandes und die darauffolgende Wahl des neuen Vorstandes des Schülerparlamentes für Erfurt. Ebenso konstituierten sich nach der Hauptsitzung die 3 oben genannten Ausschüsse.

Der neue Vorstand des Erfurter Schülerparlaments von links: Jim, Finn, Philipp, Helen, Lilly und Selin. (siehe Team)

Zeitungsartikel in der TA: https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/erfurt/erfurter-schuelerparlament-betroffene-nicht-aussen-vor-lassen-id230709688.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.